Advent am SVSN - Freie Fahr für Rentiere

Willkommen beim SVSN

 Moin,

liebe Vereinsmitglieder, Steganlieger und Freunde des SVSN.

Wieder mal steht das Saisonende bevor! Eine Anzahl von Seglern wollen die Zeit noch weiter nutzen und segeln bis zum Ende der Saison, andere haben oder bereiten ihre Boote auf das Winterlager vor. Die meisten Boote befinden sich nicht mehr an den Stegplätzen. Der niedrige Wasserstand im Steinhuder Meer hat vielen Seglern in dieser Saison zu schaffen gemacht und das Vergnügen am Segeln regelrecht vermiest. Sie konnten mit ihrem Boot, nur mit viel Anstrengung, oder den Liegeplatz gar nicht mehr verlassen.  Ein Teil der Bootseigner sind in diesem Jahr auf Grund des niedrigen Wasserstandes erst gar nicht gekommen, andere haben ihr Boot  frühzeitig wieder aus dem Wasser geholt. Einige Regatten, auch die vom SVSN und Nachbarvereinen, haben nicht stattgefunden. In der Jugendarbeit, beim Segeltraining und Veranstaltungen, hat unser Team- Sport, dennoch erfolgreich arbeiten können 

 Mehr Info aus unserer diesjährigen Jugendarbeit, dazu unter der Rubrik "Jugend"

Im November hatten wir unsere diesjährige Mitgliederversammlung mit anschließendem Grünkohlessen im Clubhaus!

 

Ich wünsche  Ihnen/ Euch eine ruhige vorweihnachtliche Zeit.  

Ihr/ Euer

Alfred-W. Becker

1. Vorsitzender

Segel-Verein Steinhude - Niedersachen e.V.

 

 

Neu  Neu Neu

- - - - - - - - - - - - - 

Unser SVSN-Vereins-u. Stegbüro hat einen neuen Standort:
Sie finden uns im

 Büro-Container am SVSN-Clubhaus

 

Unser Vereins- u. Stegbüro ist wie  gewohnt in der Saison 2019 besetzt.

 

Von April bis zum Saisonende, sind wir verbindlich jeden letzten Samstag im Monat, von 14.00h bis 16.00h für Sie da!

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in den neuen Räumlichkeiten

 

Ihre

SVSN Stegverwaltung 

Tanja Schrutek u. Alfred-W. Becker

Segel-Verein Steinhude - Niedersachsen - e.V.

 

Mit sportlichen Grüßen

Die Seglerinnen und Segler vom SVSN

SVSN. . . .mein Segelverein

 

Der SVSN ist einer der großen Segel-Vereine am Steinhuder Meer.

Das Steinhuder Meer mit ca. 29qkm Wasserfläche gehört zu den schönsten Segelrevieren in Deutschland. An den Stegen am Nord- und Südufer liegen

ca. 3000 Boote. Ein tolles Revier zum segel, surfen und kanuten Auch das Umland bietet sich hervorragend zum Fahrradfahren, wandern und für viele andere erlebnisreiche Aktivitäten an.
Hier am Südufer befindet sich unsere gepflegte Vereinsanlage, direkt am Wasser (Fotos siehe unten). Der SVSN, mit seinen 240 Mitgliedern, bietet mit dem Vereins eigenen Clubhaus viele Annehmlichkeiten, umgeben von einer Parkanlage und einer großzügigen überdachten Freifläche, mit freiem Blick über`s Meer bis Mardorf hin. Als Betreiber u. Verwalter der beiden Steganlagen S71/ S72
, östlich gegenüber der Badeinsel gelegen, bieten wir für 192 Boote Liegeplätze, sowie eine Möglichkeit zum Slipen von Jollen und kleineren Booten.

 

Wir wünschen viel Spaß auf unserer Website und hoffen, dass wir Sie neugierig gemacht haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Weitere Informationen erhalten Sie bei dem Vorsitzenden Alfred-W. Becker Fon: 05033 9596555  Mobil: 0160 422 85 61 oder per E-Mail: vorstand@svsn.eu

 

Hier gibt es den aktuellen Windbericht aus Steinhude

Die Vereinstermine finden Sie hier: Link 2019 in Kürze an dieser Stelle

 

Die Jugendtermine finden Sie hier: Link 2019 in Kürze an dieser Stelle

 

 

Befahrensregeln - Winterfahrverbot - Naturschutz

Bitte beachten Sie!

Änderungen der Befahrensregeln ab 2011 in der Dümmer und Steinhuder Meer- Verordnung!(Alte Verordnung Dauer der Saison 01.04. bis 31.10).  

Das Steinhuder Meer ist für Wassersportler vom 20. März bis zum 31. Oktober jeden Jahres befahrbar.  Wobei eine Rüstzeit zum Beginn der Saison ab dem 15.3. und am Ende der Saison bis zum 01.11. gewährt wird. In der Rüstzeit darf das Meer nicht mehr befahren werden. 

 

Bitte beachten Sie auch die Verordnung vom Land Niedersachsen zur Regelung des Gemeingebrauchs am Dümmer-und Steinhuder Meer - DStMVO - in ihrer jeweils aktuellen Fassung.

 

SVSN. . . .mein Segelverein

 

 

27.11 /16.05h BE>